Dienstag, 25. November 2014

Weihnachtskleid Sew Along - Teil 2

Und auf geht es zu Teil 2 - Ich mag gar nicht daran denken, wie schnell die Zeit vergeht - abgesehen davon, dass meine Nähmaschine gerade in Reparatur ist - ich hoffe sehr, dass sie ganz bald wieder da ist.

Zu den Fragen von Teil 2:
Oh, so ein schönes Schnittmuster wird da genäht, ich entscheide mich schnell um 
Nein. Ich Bleib dabei. Ich denke auch ich habe mich entgültig für Boo entschieden. :)

Ich habe mich für mein Traumkleid entschieden und bleibe dabei
Jupp. Siehe oben. Boo soll es werden. Ich kann den Namen nicht oft genug schreiben. Klingt so schön nach Gespenst.

Ich nähe mal lieber erst ein Probemodell 
Äh. Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Ich sollte es vermutlich. Gerade fehlt aber noch der Stoff, den hoffe ich noch diese Woche zu kaufen, mal schauen ob sich auch noch ein Probestoff im Vorrat findet.

Schnitt kopieren, zuschneiden, wer sagt eigentlich, dass Nähen Spaß macht? 
* Schnitt drucken: check
** Schnitt zusammenkleben: in progress
*** Schnitt kopieren: mein neues Schnittmusterpapier von der Rolle ist da - also kein Hinderungsgrund, nachdem ** endlich abgeschlossen ist
**** zuschneiden - Stoffproblem, aber wie gesagt, die Woche wird noch eingekauft, und dann hoffe ich zumindest diese Woche mit dem Zuschnitt noch fertig zu werden, damit ich halbwegs im Zeitplan bleibe. :)

Und nun gehe ich mal schauen, wie der Fortschritt bei den anderen ist.

Samstag, 22. November 2014

Weihnachtswichteln 2014 - der Anmeldeschluss naht

... genauer gesagt ist er schon heute.

Für Kurzentschlossene besteht jetzt noch die Gelegenheit sich anzumelden. ;)

Derzeit sind wir eine kleine feine Gruppe von 10-11 Personen, finde ich für mein erstes so plötzlich organisiertes Wichteln gar nicht mal so wenig. Ist also bisher überschaubar und fast noch familiär.

Spätestens morgen Vormittag sollte es dann die Mails mit dem zugelosten Wichteln geben.


Ich kann es schon fast gar nicht mehr abwarten. :)

Donnerstag, 20. November 2014

Weihnachtsstimmung: Weihnachtskleid Sew Along Teil 1

Eigentlich, ja eigentlich, wollte ich endlich mal über die vielen Taschen schreiben, die ich in den letzten Monaten genäht habe, über mein erstes Probenähen und so weiter. Da ich halbwegs chronologisch bleiben wollte, habe ich das posten immer weiter vor mir her geschoben. Nicht gut, da ich hier ja eigentlich alle Nähergebnisse so nach und nach dokumentieren wollte.

Kurzentschlossen, habe ich gerade alle Pläne über chronologisch und co über den Haufen geworfen. Es gibt so viele tolle Aktionen an denen ich gerade teilnehmen will - daher wird die nächste Zeit jetzt bunt gewürfelt. Beispielsweise zwischen Adventskalenderwichteln (meinen Teaser findet man hier), meinem Weihnachtswicheln und der WKSA.

Finaler Anlass dieses Gedankenumschwungs ist dieser uminöse WKSA, der Weihnachtskleid-SewAlong. Seit kurzem kann meine Maschine auch Jersey nähen, ein Kleid sollte es sowieso in der nächsten Zeit werden. Wieso also nicht gleich was schickes für das Weihnachtsessen zaubern?



Es gab ein paar Inputs zum Teil 1 des Sew Alongs - hier also meine Gedanken dazu:


Ich bin 1a vorbereitet und habe schon alles zusammengesucht
Schön wärs, da ich aber eben erst davon erfahren habe, etwas schwierig. ;)

Weihnachten ? Ist nicht noch Sommer ?
Ja, so ungefähr. Auch wenn die letzte Woche wettertechnisch nicht diesen Eindruck vermittelt. War das kalt...

Ich such nach Inspiration und guck mal, was die anderen machen
Wenn ich mir die ganzen anderen Kleider so anschaue, fühle ich mich mit meinem bisherigen Plan (siehe unten) irgendwie ganz klein. :( Aber ich denke auch, für mich als Anfänger in Sachen Kleidung sollte ich vielleicht nicht mit den komplexesten Modellen anfangen.

Schnitt da aber kein Stoff oder andersrum ?
Am Stoff würde es momentan noch scheitern, aber Schnitte habe ich schon zwei zur Auswahl:

1. Die vermeindlich einfache Toni von Milchmonster. Vermutlich mit einem einfachen Ausschnitt, ohne Bubikragen, o.ä., nur welches Rockteil, das wäre die große Frage.

oder

2. Das Empire-Kleid Boo von Schnittbox. Dabei gefällt mir insbesondere die geraffte Ausschnittslösung sehr gut - vom Wasserfall bin ich hingegen nicht so der Fan.

Stofflich bin ich mir noch völlig im unklaren. Vielleicht findet sich ja in den nächsten Wochen was an. Das Empire-Kleid würde ich am liebsten in der Kombi vom Schnittmuster machen. Die finde ich so unglaublich gelungen. Oder doch lieber in einer Kombi aus petrol und dunkelblau?


Kleine Rückblende : mein Weihnachtskleid 2013/2012/2011
Äh. Da hatte ich noch keine Nähmaschine. ;) Ging also rein technisch  nicht.

Damit sind die Ideen für ein Kleid für und bis Weihnachten mal fixiert. :) Das ist doch mal was.
Werde ich durchhalten? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Immerhin will ich ja auch noch fleißig wichteln und da investiere ich gerne mal zu viel Aufwand rein. :D Aber probieren werde ich es und da aufgeben nicht mein Stil ist, wird es vielleicht sogar klappen.

Over and out for today.

Dienstag, 18. November 2014

Adventskalenderwichteln - Teaser

Voller Begeisterung nehme ich an Appelkathas und Jannys Adventskalenderwichteln teil. :) Ich liebe es einfach Pakete zu packen.

Diese Woche ist Teaserzeit und daher könnt ihr hier einen Blick auf meine Packstation erhaschen. Zusammen habe ich (fast) alle Zutaten schon seit letzter Woche - gerade geht es an den Feinschliff und über das Wochenende erfolgt dann die entgültige Fertigstellung.

Gestempelt habe ich ja schon Jahre nicht mehr - aber es macht echt Spaß!




Ich hoffe sehr, dass der Inhalt des Kalenders auch Freude bereitet. Einen Großteil habe ich aus meinen Beständen abgezweigt, aber ein paar Dinge sind auch Spezial-Sonderanfertigungen fürs Wichtelkind.


Es kam die Frage nach Inspirationen und Vorgaben für den Kalender auf: da habe ich keine und lasse mich gerne überraschen (und hoffe gerade, dass wenig Sachen drin sind, die für Kinder zu verwerten sind, da hab ich nämlich noch keine. :D). Ansonsten lieber Wichtel, nur zu, ich freue mich  über alles.


In eigener Sache:
Recht kurzfristig organisiere ich auch noch ein Weihnachtswichteln. Vielleicht fühlt sich da ja auch noch jemand inspiriert dran teilzunehmen. Anmeldung ist noch bis 22.11. offen. Ich würde mich freuen. :)

Donnerstag, 13. November 2014

Weihnachtswichteln 2014

Hallo zusammen,

wie ja eigentlich ersichtlich in den vergangenen Blogposts, habe ich beim Sommerwichteln von Frau Nahtaktiv teilgenommen. In der zugehörigen Facebookgruppe war schon recht früh klar, dass wir auch zu Weihnachten Wichteln wollen. Da die Zeit bei allen rar ist, habe ich jetzt kurzfristig die Organisation des Weihnachtswichtelns übernommen und freue mich auf eine aufregende Adventszeit. Ich bin ja gespannt ob überhaupt jemand mitmacht. :)

Von daher hier nun die Wichtelregeln und der Ablauf des Weihnachtswichtelns, so wie ich es mir vorstelle.

1. Anmeldung bis: 22.11. 15 Uhr. Mit den folgenden ausgefüllten Fragebogen, den ihr am besten per Mail an mich schickt (istarttosew@gmail.com)

Fragebogen:
A) Wer bist du? Stell dich doch kurz mit max. 3 Sätzen vor, damit dein Wichtel weiß, mit wem er es zu tun hat. :), Gerne könnt ihr eure Blogadresse/Facebookseite angeben sofern vorhanden und für eventuelle Teilnehmer ohne Blog ist dieser Punkt ganz wichtig, damit euer Wichtel eine Idee von euch bekommen können.

B) Was läuft bei dir gerade rauf und runter im Radio/PC/o.ä.? (Vielleicht inspiriert das ja den ein oder anderen.)

C) Was sind deine Lieblingsfarben?

D) Bei welchem Wichtelgeschenk würdest du absolut aus dem Häuschen geraten? (Achtung: Dies soll nur als Anregung für den Wichtel dienen und verpflichtet ihn zu nichts!)

E) Wovon hast du schon zu viel oder was kommt dir gar nicht ins Haus?

F) Die Adresse an die das Paket geschickt werden soll.

2. Auslosung der Wichtelpartner nach dem Zufallsprinzip und Verteilung der Fragebogen an die Wichtel bis: 23.11. Außer eurer Wichtel und mir bekommt niemand eure Daten zu sehen.

3. Ihr habt dann 3 Wochen Zeit euer Päckchen mit viel Liebe und abgestimmt auf euren Wichtelpartner zu füllen. Der Päckchenwert sollte bei ca. 15€ liegen. Ihr könnt euer Paket gerne mit Kleinigkeiten zum Selbermachen auffüllen, falls euer eigentliches Geschenk kleiner ist. Ab dem 4.12. werde ich euch einen Blogpost zur Verfügung stellen wo ihr einen Teaser verlinken könnt.

4. Spätestens am 16.12. erfolgt der Versand als versichertes Paket damit die Post genügend Zeit hat, die Pakete noch vor Heiligabend zuzustellen.

5. Ausgepackt werden darf ab dem 24.12. unterm Weihnachtsbaum. Das Schreiben über die Ergebnisse darf sich gerne etwas länger ziehen, da ja halt Weihnachten ist. Ich würde alle bitten zwischen dem 24.12. und 30.12. was über ihr Wichtelgeschenk zu schreiben/bloggen - eine Verlinkungsmöglichkeit für den Überblick über die Gesamtausmaße des Weihnachtswichtelns werde ich auch hier für vorbereiten.


Das sind dann 3 Wochen zum Wichtelgeschenk aussuchen/gestalten - das ist in meinen Augen auch in der Adventszeit machbar, leider sind wir ein wenig spät dran. Aber eine kleine Herausforderung hat noch nie geschadet. :)

Wegen dieser Kurzfristigkeit, bitte ich darum nur teilzunehmen, wenn man auch wirklich Wichteln will und Zeit hat! Bewichtelt werden und selber nicht wichteln ist sowas von uncool. Ihr versteht. ;)

Ansonsten kann aufgrund des Fragebogens eigentlich jeder teilnehmen egal ob mit oder ohne Blog/Facebookseite. Sollten es recht viele "Ohne-Blog"-Wichtel sein, würde ich sie untereinander losen, ansonsten wandern alle in einen Topf.

Dass die Wichtel von den Wichtelkindern erraten werden und alles vom Teaser abgesehen ganz geheim abläuft, versteht sich hoffentlich von selbst.

Um ein Linkup und eine  wie beim letzten Sommerwichteln werde ich mich noch kümmern. Da das aber ein wenig umfangreicher ist (zumindest, wenn man wie ich kaum Ahnung davon hat), kommen diese etwas später. Erledigt: Falls ihr euch mit anderen Wichteln austauschen wollt: Es gibt jetzt eine Facebookgruppe und der Linkup unten sollte auch funktionieren.

Zum Abschluss nochmal eine Zusammenfassung mit allen wichtigen organisatorischen Daten:
  • Anmeldung mit ausgefüllten Fragebogen per E-Mail bis 22.11. bis 15:00 Uhr
  • Wichtelzulosung am 23.11.
  • Teaser posten erlaubt ab 04.12.
  • Versicherter Versand spätestens am 16.12.
  • Auspacken ab 24.12.
  • Bloggen vom 24.12. bis 30.12.
Falls noch Fragen bestehen könnt ihr euch ebenfalls gerne per Mail direkt an mich wenden.

Ich freu mich auf euch. :)

Viele Grüße
Antje


Und hier nun die Wichtel - wer mag darf sich gerne verlinken. :)