Mittwoch, 1. Februar 2017

Taschen Sew Along #1: Obstbeutel


Inspiriert von den zahlreichen Ideen zum ökologischeren Transport des Obstes im Supermarkt hier, hier, hier, hier oder auch hier - hat sich mein Beitrag zum Taschen Sew Along als ideale Kombination mit der Material Revue ergeben. Dort war das Thema nämlich Tüll und Taft. Ich habe mich dann mal für eine Tüll-Variante entschieden. ;)


Die Beutel sind ganz fix zusammengenäht - als Höhe habe ich die 50cm Stoffhöhe gelassen und einfach verschiedene Breiten zugeschnitten. Das Satinband stammt aus (zu vielen :D) Bestellungen bei Alles für Selbermacher und ist eine nette Nachnutzung der Verpackungsmaterials.

Meine Beutel sind für den kleinen Haushalt ausgelegt - also für jeweils nur für wenige Portionen ausgelegt. Dafür habe ich nun halt ein paar mehr Beutel zur Verfügung. Ich bin sehr gespannt, was unsere Supermarktverkäufer(innen) dazu sagen. :)

Verlink zum Taschen Sew Along 2017 - Januar, Material Revue bei Maika und Janet, After Work Sewing

1 Kommentar:

  1. Das sind ja jede Menge Tüll-Tüten. Aber wahrscheinlich muss das so sein. Bestimmt verschwinden die genauso schnell wie schöne Einkaufstaschen. Irgendwie finden die immer plötzlich den Weg zu lieben Menschen, oder!? Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen eurer Kommentare. :)
Feel free to speak your mind.